Mit der Schwiegermutter…

Click to this video!

Ich bin Daniel,28 Jahre alt und seit 2 Jahren glücklich verheiratet. Meine Frau ist allerdings selten Zuhause, da sie auf einem Kreuzfahrtschiff arbeitet.

Meine Schwiegermutter wohnt seit 4 Monaten bei uns,da mein Schwiegervater sie wegen einer jüngeren verlassen hat. Das kann ich überhaupt nicht verstehen, da sie eine wunderschöne Frau ist. Vor 2 Monaten hatte sie einen Fahrrad Unfall und hat sich beide Arme angebrochen und musste für 3 Wochen Gips tragen.

Ich hab mir natürlich Urlaub genommen um ihr zu helfen, da sie nichts alleine konnte, aber uns war zu dem Zeitpunkt noch nicht klar was das bedeutet,bis sie das erste mal pinkeln musste. Wir gingen zusammen ins Bad und ich machte ihr die Hose auf, zog sie ihr runter und dann machte ich das selbe mit dem Slip und ich fand es schon etwas geil ihre behaarte Muschi zu sehen.

Dann setzte sie sich und pinkelte, während ich ein Stück Toilettenpapier abriss um ihre Muschi nach dem pinkeln abzuwischen und auch das hat mir sehr gefallen wobei es meiner Schwiegermutter eher unangenehm war. Es War schon später am abend und wir beschlossen in einem Zimmer zu schlafen, falls sie Probleme hat dass ich sofort da bin.

Im Schlafzimmer zog ich ihr die Hose aus, dann den Pullover und dann wurde es spannend. Ich öffnete ihren BH und 2 Schöne mittelgroße Titten mit schönen großen Brustwarzen kamen zum Vorschein. Am liebsten hätte ich ihre Titten mit Händen und Mund verwöhnt aber stattdessen zog ich ihr das Nachtshirt rüber und wir legten uns schlafen.

Am nächsten Morgen wollte sie direkt duschen und wir überlegten wie ich sie am besten einseifen kann ohne dass ich klatschnass werde und da wurde uns klar dass es die beste Möglichkeit ist,wenn ich mit unter die Dusche komme.

Also zog ich erst meine Schwiegermutter aus und dann mich und wir gingen zusammen in die enge Dusche. Ich musste mich tierisch zusammen reißen um keinen Ständer zu bekommen.

Und dann war es so. Ich reibte das Duschgel auf ihren ganzen Körper ein und wie ich ihre Muschi einseifte ging es nicht mehr anders und ich bekam einen heftigen Ständer.

Sie fragte ob dass wegen ihr ist und ich sagte dass ich sie Hammer geil finde. Dann lächelte sie mich an und ging auf die Knie und sagte dass sie was gut zu machen hat.

Als sie das ausgesprochen hatte verschwand meine Latte langsam in ihrem Mund und fing an mir richtig geil einen zu blasen. Nach einiger Zeit zog ich sie zu mir hoch und gab ihr einen langen Zungenkuss. Dann verließen wir die Dusche und ich trocknete mich langsam ab und wir gingen in unser Schlafzimmer wo sie sich breitbeinig auf das Bett legte.

Ich legte mich auf sie drauf und wir knutschten weiter hemmungslos rum und ich schob langsam meine Latte in ihre Scheide. Es fühlte sich wunderschön an und sie wurde immer nasser und stöhnte immer lauter, bis jede menge Fotzensaft aus ihrer Muschi spritzte.

Das machte mich so geil, dass auch ich dann gekommen bin. Wir kuschelten eine zeit lang und wir hatten mehrfach am Tag Sex, bis ihr Gips abkam. Da hatte sie eine besondere Überraschung für mich…

(11.514 mal wurde bereits zu dieser Sexgeschichte abgespritzt)
Alle Personen und Handlungen dieser Erotikgeschichte sind Fiktion und frei erfunden.
Alle Akteure und Modelle sind volljährig.

Kommentar zu dieser Sexgeschichte schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Online porn video at mobile phone


lesbische bdsm geschichtenliterotica schwangerzeige deine dicken titten comgratis sexgeschichtenEhefrau wird in beide löcher gefickt storiesrasiert am strandsteifer penis nackt duschemein poloch beim pupsen sexgeschichtengeile fette mädchenficken ru.tiersexgeschichten kostenlosgroß fickt kleinficken strandparkplatz treffgeiler blow joberotik lesben geschichtentanga mit schlitzsexurlaubmutter und sohn kuscheln im bett inzestgeschichtenlesben votzensex geschichten auf deutschkostenloser deutscher pornoperverse pornogeschichtensexgeschichten von frauen geschriebenspanische transenkostenlose fkkhüfthalter geschichtenhammer geile tittenerotische teenager geschichtennackt klassenfahrtssex geschichtenlehrerin wird geficktsexgeschichten im bürodie nachbarin geficktfremdfick geschichtengeil auf meine schwestersexgeschichten teenys /meine reise durch afrikasexstellungen für schwulecache:XF54O0RNatIJ:sarmaks64.ru/doppelte-premiere/ erotische geschichten mädchennix unterm rockporn schwestergay sexgeschichtefrau verführt teenerstes mal gefickterotische bilder gratisvon einbrechern vergewaltigtgeile mutter und sohnparkplatztreff heuteheiße lesberiesen schwarze schwänzeriesiger pimmelnackt vor der schwesterfick dicke tittenbdsm geschichten analthailänderin fickennachbarin vernaschtbeste sexgeschichtenscharfe lehrerinsexstoriseuter schlampenschwiegermutter nacktsexsklve auf parkplatzteene sex bildergeile moesejoy erotische geschichtenvotze massierenkostenlose fick omasporno erotik gratisteenager geschichtenheiße geschichten kostenlossexy geschichtencache:ZmSfJx6zUlYJ:sarmaks64.ru/alle-drei-geschwaengert/ fotzengeschichtenficken asiatin